Ford LTL 9000 "Procter´s Cartage"

 

Hier mein Ford LTL 9000 von "Procter´s Cartage".

Also Basis für dieses Modell  verwendete ich den Revell-Bausatz Nr. 7553. Der Bau erfolgte zum größten Teil "Out-of-box". Der Bausatz-Sleeper wurden gegen einen schmäleren aus einem anderen Bausatz ausgetauscht. Als weiteres Zubehör verwendete ich Ätzeile (Ford Logos) von Gunther Wagner, gedrehte Alu-Tanks von KFS und das Cab-Guard von STS (Spaulding Trading and Shipping). Die Decals stammen von Decalprint.de.

Für die Lackierung verwendete ich Tamiya-Acryl-Spray (schwarz TS-14) und für die vorderen Kotflügel echten Autolack aus der Spraydose von Duplicolor (RAL 5013). Abschließend wurde alles noch einmal mit 2 Schichten Tamiya-Klarlack aus der Spraydose überzogen. Beim Bau habe ich mich allerdings nicht in allen Punkten an das Original gehalten.

Einen detaillierten Baubericht mit zahlreichen Fotos zu diesem Modell findet ihr HIER.

 

Das Vorbild

 

Das Modell