Ford Aeromax 106 & Box Trailer "Gateway-Transports"

 

Basis für dieses Modell waren der Ford Aeromax 106 von Italeri und der Box Trailer von AMT/ERTL.

 

Das Chassis der Zugmaschine wurde um ca. 3,5cm gekürzt und die Kabine zu einer Day-Cab Version umgebaut. Der Trailer wurde komplett aus dem Karton gebaut. Alle Chromteile aus den Bausätzen wurden entchromt und mit Alclad-Chrom neu lackiert. Weiterhin wurde die gesamte Auspuffanlage mittels Alu- und Ätzteilen, sowie Teilen aus der Restkiste erstellt.

 Lackiert wurde mit Revell und Tamiya-Farben. Die Decals stammen von einem Kleinserienhersteller aus den USA.  Versiegelt wurde das ganze mit dem 2K-Klarlack von Zero-Paints. Auch bekannt als Urethane. Dieser Klarlack ist absolut hochglänzend, kratz- und stoßfest und vor allem sehr sanft zu den Decals.

 Des Weiteren wurden an diesem Modell eine Vielzahl von Zubehörteilen verbaut:

Ford-Logos (Ätzteile)
CB-Funk (Auslowe)
Day-Cab Panel (Auslowe)
Trailer-Anschlüsse (KFS)
Logos für Spritzlappen (White-Fang)
Antennen (Auslowe)
Türgriffe (KFS)
Reflektoren (KFS)
Dachspoiler (Restekiste)
Auspuffanlage (Ätz- und Aluteile)
Riffelblech (Ätzteile)
Reflektorband